Schlüsselübergabe der Wohn- und Reihenhausanlage „Tristach-Lavanter Straße 16, 16a-j"

Schlüsselübergabe der Wohn- und Reihenhausanlage „Tristach-Lavanter Straße 16, 16a-j"

Am Freitag, den 19.11.2021 konnten wir die Schlüssel unserer neuen kombinierten Wohn- und Reihenhausanlage in Tristach übergeben. Hier entstanden in 2 Jahren Bauzeit 9 Wohnungen und 10 Reihenhäuser im Mietkaufmodell.

 

Das rund 2.776 m² große Grundstück haben wir bereits 2013 käuflich erworben. Die Architektengemeinschaft wurde mit der Planung beauftragt. Sie planten eine kombinierte Wohn- und Reihenhausanlage mit 9 Wohnungen und 10 Reihenhäusern. Die Wohnungen haben Nutzflächen zwischen 47 und 105 m². Die Reihenhäuser verfügen über Nutzflächen zwischen 83 und 98 m² und sind zur Gänze unterkellert.

 

Sowohl die Wohnungen als auch die Reihenhäuser sind mit dem höchstmöglichen Standard ausgestattet: Fußbodenheizung, Fenster mit Dreifachverglasung, kontrollierte Wohnraumlüftung, hochwertige Standardböden und -fliesen, Sonderwünsche möglich, überdachte Autoabstellplätze, schöne Terrassen und Privatgärten im Erdgeschoß bzw. bei den Wohnungen Balkone im Obergeschoß.

 

Finanziert wurden die rund € 4,18 Mio. an Grund- und Baukosten über ein Wohnbauförderungsdarlehen, ein Bankdarlehen der Hypo Tirol Bank, eine Niedrigenergieförderung, Eigenmittel von uns sowie durch Finanzierungsbeiträge der Mieterinnen und Mieter.

 

Wir wünschen unseren neuen Wohnungs- und Reihenhausbesitzern viel Freude mit ihrem neuen Zuhause!