Einweihungsfeier der Wohnanlage „Lienz-Reimmichlstraße 46“

Einweihungsfeier der Wohnanlage „Lienz-Reimmichlstraße 46“

Am Donnerstag, den 20. Juni 2024 konnten wir unsere sechs Wohnungen und zwei Geschäftslokale in der Reimmichlstraße 46 in Lienz feierlich einweihen und segnen.

Auf dem 1.074 m² großen Grundstück im Süden von Lienz errichteten wir im Zeitraum zwischen Feber 2022 und August 2023 eine Anlage mit 6 Mietkaufwohnungen sowie einer Arztpraxis und Räumlichkeiten für eine Physiotherapie. Die Planung hatte Architekt DI Michael Prodinger inne, der sehr helle und lichtdurchflutete Wohnungen und Geschäftsräumlichkeiten plante. Die Wohnungsgrößen bewegen sich zwischen 62 und 95 m². Die Geschäftslokale verfügen über 83 bzw. 144 m² Fläche. Die Grund- und Baukosten belaufen sich auf € 2,44 Mio.

 

Die Infrastruktur im Stadtteil Lienz-Süd konnte somit weiter verbessert werden. Neben u. a. dem Kindergarten und dem Cafè Bittersüß, welches dort 2018 eröffnet wurde,  sind jetzt auch die Ordination von Dr. Sabrina Prodinger-Theurl und die Physiotherapie von Daniel Berger vor Ort. „Auch der Hauptplatz von Lienz bzw. auch diverse Sporteinrichtungen sind schnell erreichbar bzw. nur einen Steinwurf von der Wohnanlage entfernt“ führte Stadtrat Wilhelm Lackner in seinen Grußworten aus.

 

Neben ihm konnten des weiteren Architekt DI Michael Prodinger, Statiker DI Stephan Tagger, Sonderplaner Ing. Andreas Scheiber von der Firma Technoterm, OSG-Aufsichtsrat Johann Jungmann, Hans-Peter Angerer von der RGO, Raimund Hainzer vom Osttiroler Boten und natürlich die Mieterinnen und Mieter der Wohnungen begrüßt werden.

 

Die feierliche Segnung der Anlage wurde von Pater Martin Bichler durchgeführt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von einer Bläsergruppe der Stadtmusik Lienz. Nach dem Aperitif, der direkt bei der Wohnanlage bei sommerlichem Wetter genossen wurde, luden wir zum gemütlichen Abendessen in die Dorfstube in Tristach ein.