Einweihungsfeier "Nußdorf-Debant - Oberer Laserzweg"

Einweihungsfeier "Nußdorf-Debant - Oberer Laserzweg"

Am Donnerstag, den 23.06.2022 wurde die Anlage im Oberen Laserzweg in Nußdorf-Debant feierlich eingeweiht und gesegnet. Hier entstanden 9 Wohnungen und 11 Reihenhäuser im Mietkaufmodell.

 

Das Grundstück haben wir 2013 käuflich erworben. Mit dem Bau begonnen wurde im Frühjahr 2019 und fertig gestellt wurde die kombinierte Wohn- und Reihenhausanlage mit 9 Wohnungen und 11 Reihenhäusern im August 2021. Die unterschiedlich großen Wohnungen haben Nutzflächen zwischen 51 und 91 m². Die Reihenhäuser verfügen über Nutzflächen zwischen 85 und 110 m² und sind zur Gänze unterkellert.

 

Sowohl die Wohnungen als auch die Reihenhäuser sind mit dem höchstmöglichen Standard ausgestattet: Fußbodenheizung, Fenster mit Dreifachverglasung, kontrollierte Wohnraumlüftung, Raumstationen mit Warmwasserbereitung, hochwertige Böden und Fliesen, überdachte Autoabstellplätze, schöne Terrassen und Privatgärten im Erdgeschoß bzw. Balkone im Obergeschoß. Finanziert wurden die rund € 4,4 Mio. an Grund- und Baukosten über ein Wohnbauförderungsdarlehen, ein Bankdarlehen der
Hypo Tirol Bank, eine Niedrigenergieförderung, Eigenmittel von uns sowie durch Finanzierungsbeiträge der Mieterinnen und Mieter.

 

Zur Einweihungsfeier konnten wir unter anderem Bürgermeister Ing. Andreas Pfurner, Architekt DI Michael Prodinger, Helmut Wilhelmer (Firma Technoterm), Baumeister Alfred Schader, Fliesenmeister Jürgen Pitscheider mit Gattin Alexandra, unseren Aufsichtsratsvorsitzenden OSR Helmut Schneider, unseren Aufsichtsrat Johann Jungmann
und natürlich unsere Mieterinnen und Mieter begrüßen.

 

Die feierliche Segnung führte Pfarrer Bruno Decristoforo durch. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von einer Bläsergruppe der Marktmusikkapelle Nußdorf-Debant.
Im Anschluss an den offiziellen Teil durften wir alle noch zu einem gemütlichen Abendessen und Ausklang in das Restaurant „Im Stadl“ einladen.