Generalversammlung 2019

Generalversammlung 2019

Am Donnerstag, den 28. November 2019, fand die Generalversammlung 2019 für das Geschäftsjahr 2018 der OSG-Lienz statt. Das Geschäftsjahr 2018 war ein sehr erfolgreiches Jahr.

Das Bauvolumen inkl. der Großinstandsetzungen betrug im Jahr 2018 ca. € 19,2 Mio.  82 Wohnungen und 1 Geschäftslokal konnten fertiggestellt werden, bei 6 Verwaltungsobjekten wurden Großsanierungen durchgeführt.
2018 konnten wieder 4 Grundstücke im Ausmaß von 6.600 m² erworben werden, der Grundstücksbestand betrug daher zum 31.12.2018 69.163 m². Rund 500 Wohnungen sind auf diesen Grundstücken in Bauvorbereitung.

 

Die Verwaltungseinheiten konnten deutlich von 5.375 auf 5.907 (davon 2.747 Wohnungen und 149 Lokale) gesteigert werden.

Die Bilanzsumme stieg auf € 142,7 Mio., der Jahresüberschuss mit € 2,99 Mio. und der Bilanzgewinn mit € 839.117,57 sind gegenüber dem Vorjahr ebenfalls gestiegen. Das Eigenkapital von € 27,9 Mio. wird zur Gänze zur Finanzierung der Grundstücke und Baukostenzwischenfinanzierungen verwendet, die Eigenmittelquote beträgt 19,56%.

 

Die vom Prüfer ermittelten Wirtschaftskennzahlen bestätigen das erfolgreiche Jahr 2018.