OSG-Klausurtagung

OSG-Klausurtagung

Am Freitag, den 3. und Samstag, den 4. Mai tagte das gesamte OSG-Team inkl. Aufsichtsrat beim Gannerhof in Innervillgraten und stellte besonders wichtige Weichen für die Zukunft.

 

Bei der letzten Klausur im März 2015 wurde unser Unternehmensleitbild erneuert und aktualisiert. Nun, 4 Jahre später, tagten wir wieder 2 Tage fernab von unserem Büroalltag. Im Gannerhof in Innervillgraten fanden wir uns am Freitag, den 3. Mai ein. Sofort starteten wir gemeinsam mit unserer Moderatorin Dr. Magdalena Bleyer mit einem Rückblick auf die vergangenen 60 Jahre und die Geschichte der OSG. Danach ging es bereits an unsere neuen Ziele und Aufgaben für die Zukunft. Besonders im Hinblick auf die Planung von unserem neuen Bürogebäude, welches wir im Herbst 2019 beginnen zu bauen, gibt es einige neue strategische Herausforderungen. Auch am Samstag wurde noch bis in den Nachmittag fleißig gearbeitet bis unsere Moderatorin die Klausur für erfolgreich beendet erklärte.

 

Als besonders schönen Abschluss des 1. Klausurtages konnten wir außerdem den 70. Geburtstag von unserem Aufsichtsratsmitglied Michael Egger feiern.

 

Es freut uns ganz besonders, dass wir zwei so produktive Tage im Villgratental verbringen konnten!