Schlüsselübergabe der Wohnanlage „Innervillgraten-Zollgrund“

Am Donnerstag, den 25.10.2018 wurde in Innervillgraten unsere zweite Wohnanlage schlüsselfertig übergeben. Hier entstand ein Haus mit 11 Wohnungen, welches sich besonders gut ins Ortsbild einfügt. 2 Wohnungen sind derzeit noch frei.

Das 1.153 m² große Grundstück mitten im Ortskern von Innervillgraten haben wir im Dezember 2015 käuflich erworben. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Innervillgraten und dem Architekten DI Martin Valtiner wurde ein Gesamtkonzept ausgearbeitet, welches die neue Wohnanlage mit 11 Wohnungen und auch die Neugestaltung des Dorfplatzes inkl. Musikpavillon beinhaltete. Somit konnte die neue Wohnanlage perfekt ins Ortsbild integriert werden.

 

Die Wohnungen mit Nutzflächen zwischen 45 und 94 m² wurden auf dem höchstmöglichen Standard ausgeführt: Fernwärmeanschluss, Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumlüftung, Fenster mit Dreifachverglasung, hochwertige Standardfliesen und -böden, überdachte zugeordnete Autoabstellplätze, Besucherparkplätze, große Kellerabteile, geräumige Privatbalkone, großzügige Privatgärten, schöne Allgemeinräume/-flächen und natürlich auch genügend Fahrradabstellplätze. Um die Barrierefreiheit zu gewährleisten ist das Haus mit einer zentralen Liftanlage ausgestattet. Der besonders gut ausgestattete Kinderspielplatz wurde gemeinsam mit der Gemeinde Innervillgraten errichtet und ist öffentlich zugänglich.

 

Mit dem Bau begonnen wurde im Juni 2017. Nun, nach ca. 17 Monaten Bauzeit konnten 9 der 11 Wohnungen an die Mieterinnen und Mieter übergeben werden. 2 Wohnungen sind derzeit noch frei. Eine 2-Zimmer-Wohnung mit 46,04 m² und eine 3-Zimmer-Wohnung mit 84,80 m². Bei Interesse können Sie sich gerne direkt bei uns melden.

 

Den Mieterinnen und Mietern möchten wir auf diesem Wege auf alle Fälle nochmals alles Gute und viel Freude und Zufriedenheit in ihrem neuen Zuhause wünschen!