Schlüsselübergabe der Wohnanlage „Oberlienz-Vorstadt I"

Am Freitag, den 23.11.2018 fand in der Gemeinde Oberlienz unsere 2. Schlüsselübergabe im heurigen Jahr statt. In der Reihenhausanlage „Vorstadt I“ entstanden 8 reihenhausartige Mietwohnungen mit Kaufoption. Alle Häuser konnten vor Schlüsselübergabe vergeben werden, ein Nachfolgeprojekt ist bereits in Planung.

 

Nachdem wir im Juli die Wohnanlage „Kirchdorf“ mit 10 Wohneinheiten fertig gestellt haben, konnten wir nun auch die Reihenhausanlage „Vorstadt I“ an die Mieterinnen und Mieter übergeben. Auf dem 1.385 m² großen Grundstück plante Architekt DI Peter Paul Rohracher eine Wohnanlage mit 8 reihenhausartigen Wohnungen. Die Wohnnutzflächen umfassen um die 97 m².

 

Durch die volle Unterkellerung aller Häuser konnte wertvoller zusätzlicher Stauraum geschaffen werden. Auch die Außenbereiche, wie Parkflächen, Terrassen und Privatgärten sind großzügig gestaltet. Natürlich wurde die Anlage mit dem höchstmöglichen Standard ausgestattet: Fußbodenheizung über eine Pelletsheizung, Fenster mit Dreifachverglasung, Badewanne und Dusche in den Bädern, hochwertige Fliesen und Böden, zugeordnete überdachte Autoabstellplätze, Besucherparkplätze und auch ein Kinderspielplatz. Errichtet wurde sie in Holzbauweise in ca. 13 Monaten Bauzeit.

 

Die rund € 1,9 Mio. an Grund- und Baukosten wurden über ein Wohnbauförderungsdarlehen, ein Bankdarlehen der Hypo Tirol Bank, eine Niedrigenergieförderung sowie über unsere Eigenmittel und Eigenmittel der Mieterinnen und Mieter finanziert. Besonders erfreulich ist, dass bereits vor Schlüsselübergabe alle 8 Reihenhäuser vergeben werden konnten. Das Nachfolgeprojekt „Vorstadt II“ ist bereits in Planung und wir nehmen Interessenten gerne auf.

 

Den Mieterinnen und Mietern der Wohnanlage „Vorstadt I“ wünschen wir nochmals alles Gute und viel Freude und Zufriedenheit in ihrem neuen Zuhause!